Die Workshopleiter*Innen

Diese Workshopleiter*innen begleiten Euch am Festivalwochende. Den Einen oder die Andere werdet Ihr auch auf der Bühne sehen können. Ab dem 5. Mai könnt ihr Euch für die unterschiedlichen Workshoplinien anmelden.

ANGELA kobelt

... ist Theater-, Literatur- und Erziehungswissenschaftlerin. Sie arbeitet seit mehr als 10 Jahren freiberuflich als Spiel- und Theaterpädagogin, organisiert Theater- und Kulturprojekte und veranstaltet Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte, u.a. zu den Themen "Spielerische Methoden, bewegter Unterricht und ganzheitliches Lernen". Als Deutschlehrerin war sie an Universitäten in Deutschland und China im Einsatz. In den letzten Jahren hat sie an zahlreichen Workshops zu Clownerie, Fooling und Improvisationstheater teilgenommen, unter anderem bei Gardi Hutter, Laura Fernandez und Keith Johnstone. Methoden aus dem Improvisationstheater sind fester Bestandteil ihres Repertoires. Wahrscheinlich hat sie schon mit mehr als 1.000 Menschen durch alle möglichen Theaterformen gespielt, darunter Studierende aus China, Analphabetinnen aus Afghanistan, Jugendliche aus Italien und natürlich mit zahlreichen Leipzigern.

LARSEN Sechert

... absolvierte nach seinem Studium der Theater-, Literaturwissenschaft und Soziologie in Leipzig eine Clownausbildung in Konstanz. 2003 gründet er das ensemble Knalltheater. Von 2005 bis 2010 war er künstlerischer Leiter im Theatrium Leipzig. Seit 2010 ist er freier Schauspieler/Clown, Spielleiter, Autor. Regelmäßig verclownert er bekannte Märchen für Kinder und mimt solo oder im Ensemble mit dem Knalltheater komische Stücke für Erwachsene und war damit auf etlichen Festivals unterwegs. Weiterhin leitet er Theaterprojekte zum Thema Wolf an Schulen und spielt in der Improtheatergruppe Theaterturbine.

hendrik Flock

... besucht von 1991 an die Kunst- und Kreativschule in Ilmenau. Sehr früh schon und bis 2004 bildet er sich bei Falk Pieter Ulke (Theater Manuart) in der Kunst der Pantomime aus. 2005 gründet er die Improvisationstheatergruppe der Universität Würzburg, dessen künstlerische Leitung er drei Jahre übernimmt. In unterschiedlichen Formationen (Impro, Sand und Meer, Giraffes United, Damenwahl) war und ist er auf Festivals deutschlandweit unterwegs. Seit 2004 leitet er regelmäßig Improvisationstheaterworkshops. Mit dem Würzbuger Trio Damenwahl, dem er seit 2014 angehört, hat er zahlreiche Bühnenformate für Kinder entwickelt.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!