• „Entschleunigung im Alltag“: Workshopkonzert mit Wandersängerin Sabine Kuhnert im NaturparkHaus

    Veröffentlicht am 12.01.2020 um 11.49 Uhr

    Die Sängerin und Entschleunigungsexpertin Sabine Kuhnert hat am 1. Januar 2020 ihre Konzertwanderung „Wanderlust statt Alltagsfrust“ gestartet. Diese Tour zu Fuß führt sie mehrere Monate quer durch die Republik, wo sie an verschiedenen Orten musikalische Impulsvorträge und Workshops zum Thema „Entschleunigung im Alltag“ geben wird. Am 28. Januar erreicht sie Bad Düben. Sabine Kuhnert kommt mit einer Mischung aus Konzert und Workshop zum Thema „Entschleunigung im Alltag“ in die Kurstadt. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten des NaturparkHauses statt. Beginn ist um 18 Uhr, Eintritt auf Spendenbasis. Mehr

  • Öffentliche Tagung zur nachhaltigen Kommunalentwicklung in der Dübener Heide

    Veröffentlicht am 11.01.2020 um 08.27 Uhr

    Um die nachhaltige Kommunalentwicklung in der Dübener Heide geht es auf einer öffentlichen Fachtagung am 4. Februar 2020 von 13.30 bis 16.30 Uhr im Bürgerzentrum in Laußig (04838 Laußig, Leipziger Straße 23). Diese ist besonders interessant für Menschen, die sich in der Verwaltung und Gremien kommunalpolitisch engagieren oder als Bürger Themen im Bereich Biodiversität in den Siedlungen, Erneuerbare Energie, Baukultur und Mobilität beschäftigen. Mehr

  • Sächsische Landesausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ ab 14. Februar im NaturparkHaus

    Veröffentlicht am 10.01.2020 um 14.30 Uhr

    Am 14. Februar um 19 Uhr eröffnet Jorrit Holst, Leiter des Bereichs Bildung für nachhaltige Entwicklung im Naturpark Dübener Heide, die sächsische Landesausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ im Nebengebäude des NaturparkHauses. Unter dem Motto „Zukunft selbst gestalten“ wird dieser Bildungsansatz aktuell in der Naturparkregion umgesetzt. Was genau dahinter steckt, verrät Ihnen Herr Holst während seiner Führung durch die Ausstellung. Die sächsische Landesausstellung stellt gute Beispiele für BNE aus dem gesamten Bundesland vor. Der Fokus der Ausstellung liegt auf der Region Leipzig und beinhaltet Impressionen aus dem Naturpark Dübener Heide. Die Wanderausstellung ist bis zum 28. März 2020 zu den Öffnungszeiten des NaturparkHauses zu besichtigen. Mehr

  • Afrikanische Schweinepest im sächsischen Grenzgebiet – Es geht um „Unsere Wachsamkeit und Vorbeugung“

    Veröffentlicht am 22.11.2019 um 13.56 Uhr

    Wie in Presse, Fernsehen und Rundfunk gemeldet wurde, nähert sich die Afrikanische Schweinepest aus Polen unserer Grenze. Im Dezember 2019 finden in Sachsen Notfallübungen statt, die auch im Landkreis Nordsachsen durchgeführt werden. Wir möchten Sie auf die Informationen vom Januar 2019 zur Afrikanischen Schweinepest auf unserer HP hinweisen. Mehr

  • Mit dem E-Scooter zur Arbeit: LEADER-Projekt „Vernetzte Mobilität Dübener Heide“ übergeben

    Veröffentlicht am 13.11.2019 um 12.04 Uhr

    Nach fast einjähriger Bearbeitungszeit ist das länderübergreifende LEADER-Kooperationsprojekt „Vernetzte Mobilität Dübener Heide“ fertiggestellt und wurde am 5. November 2019 im Kurhaus Bad Schmiedeberg präsentiert und feierlich übergeben. Hier finden Sie den Abschlussbericht. Mehr…

  • Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide

    Veröffentlicht am 17.09.2019 um 14.30 Uhr

    Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben. Hier zeigen wir den Naturraum Dübener Heide heute und in der Zukunft. Zu sehen sind Fotografien und Eindrücke zu Landschaften, Wildtieren, Mooren und der Veränderungen durch den Menschen. Die interaktive Aufbereitung der Themen – es kann gesehen, gehört, getastet und sogar gerochen werden – eignet sich bestens auch für Familien mit Kindern. Keine Vorabanmeldung erforderlich.

  • Entwicklungsplan Naturpark 2030

    Veröffentlicht am 17.09.2019 um 12.21 Uhr

    Am 11. September 2019 fiel der Startschuss zur Fortschreibung des Naturpark-Entwicklungsplans für den sächsischen Teil der länderübergreifenden Naturparkregion Dübener Heide. Bis Frühjahr 2020 soll der Ziel- und Aufgabenplan für 2030 für beide Landesteile der Dübener Heide vorliegen. Für die Fortschreibung werden die Entwicklungsziele des bestehenden Naturparkplans überprüft und mit den Interessensgruppen in der Heide abgestimmt. Dafür werden mehrere themenspezifische Workshops in Sachsen-Anhalt (zum Ablauf  hier) und Sachsen (zum Ablauf hier) durchgeführt.

    Im sächsischen Teil der Dübener Heide fanden ergänzend zwei Fachtagungen im Heide Spa in Bad Düben statt: „Anpassungsstrategien Klimawandel: Wald – Wasserwirtschaft – Naturschutz – Landwirtschaft“ am 2. Oktober 2019 und „Neue Wege im Artenschutz“ am 6. November 2019.

  • Standortmarketing soll Naturpark Dübener Heide mehr Einwohner, Fachkräfte und Gäste bringen

    Veröffentlicht am 17.09.2019 um 12.01 Uhr

    Der Naturpark Dübener Heide wird sich künftig stärker als Lebens- und Arbeitsregion für Familien und Fachkräfte sowie als Qualitätswanderregion positionieren und dafür ein aktives Standortmarketing betreiben. Das ist das Ergebnis einer jetzt vorliegenden Konzeption, die vom Verein Dübener Heide e.V. als Träger des gleichnamigen Naturparks und der Leipziger Agentur commlab vorgestellt wurde. Das vollständige Konzept können Sie sich hier herunterladen. Mehr

  • Rufbus „BIBER-LINIE“ in der Dübener Heide gestartet

    Veröffentlicht am 09.08.2019 um 16.42 Uhr

    Seit dem 19. August 2019 rollt die BIBER-LINIE alias Rufbus 238 durch die Lande. Das erweiterte Bus-Angebot der Landkreise Nordsachsen  und Wittenberg verbindet die beiden Kurstädte Bad Düben in Sachsen mit Bad Schmiedeberg in Sachsen-Anhalt. Nordsachsens Landrat Kai Emanuel hat den „Biberbus“ bereits getestet – zum Beitrag im MDR hier

     

    Den aktuellen Fahrplan und die Begleitbroschüre „Mit der BIBER-LINIE durch die Dübener Heide“ finden Sie hier.

  • Am 3. Oktober wird „entkusselt“: Heidekraut-Aktionstag in der Dübener Heide

    Veröffentlicht am 17.07.2019 um 11.50 Uhr

    Am 3. Oktober 2019 lockt der mittlerweile 6. Heidekraut-Aktionstag Naturliebhaber und solche, die es werden wollen, in den Naturpark Dübener Heide. Jeder, der Spaß an der Arbeit in der Natur hat, kann mitmachen. Werkzeuge und Handschuhe werden gestellt. In diesem Jahr bietet der Naturpark Dübener Heide in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt und dem Projekt MaGICLandscapes eine E-Bike-Tour zur Fläche des Heidekraut-Einsatzes im Authausener Wald an. 

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!