• Der Wolf: Fachvortrag am 25. Januar im NaturparkHaus

    Veröffentlicht am 16.01.2019 um 07.53 Uhr

    Der Wolf ist in der Dübener Heide angekommen. Diese Nachricht erhitzt die Gemüter, denn die Rückkehr des scheuen Tieres wird kontrovers diskutiert. Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Naturschutzstation im NaturparkHaus einen Fachvortrag zum Thema „Lebensweise und Ökologie des Wolfes“. Am 25. Januar gibt Lothar Andrä,Wolfsbotschafter beim sächsischen Naturschutzbund (NaBu), sein Wolfswissen an Interessierte weiter. Beginn der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr im Nebengebäude des NaturparkHauses in Bad Düben.
    Der Eintritt ist frei. Um vorherige Anmeldung unter 0172/3462914 wird gebeten.  Mehr

  • Abschlusskonferenz Urban Gardening geht aufs Land im NaturparkHaus Dübener Heide

    Veröffentlicht am 11.01.2019 um 11.08 Uhr

    Abschlusskonferenz des Projektes „Urban Gardening geht aufs Land“ am 27. Januar 2019  im Naturpark Dübener Heide. Das Projekt startete im März 2017 und endet im Februar 2019.

    Was ging gut? Was lief schief? Was sollte fortgesetzt werden, was kann man auch lassen? Wie lassen sich die Weichen so stellen, dass der aufgebaute Schwung der Gartenprojekte sich fortsetzt? Welche Erfahrungen sind verallgemeinerbar? Mehr

  • Wir müssen reden!

    Veröffentlicht am 10.01.2019 um 12.00 Uhr

    … über die Zukunft unserer Region, die Dübener Heide!

     

    Am 16.01. findet in der Gutsscheune Schwemsal ein Workshop zu den Potentialen und Problemen der Dübener Heide – Ihrer Heimat – statt. Nutzen Sie die Chance!  Teilen Sie Ihre Meinung, Ideen und interessanten Projekte und erzählen Sie uns, was die Dübener Heide so lebenswert macht.

     

    Informationen und Anmeldung unter: zukunftduebenerheide@commlab.de

     

    Bis dahin möchten wir Sie herzlich einladen, die Konsultationsplattform www.zukunft-dübener-heide.de  zu besuchen und zu nutzen. Wir freuen uns auf Sie!

  • Ausstellungseröffnung „Kunst wischt den Staub des Alltags aus der Seele“ im NaturparkHaus

    Veröffentlicht am 10.01.2019 um 11.30 Uhr

    Am 11. Januar 2019 um 19 Uhr laden der Verein Dübener Heide e.V. und eine Künstlergruppe um Andrea Helfer-Thiemecke zur Ausstellungseröffnung in das NaturparkHaus nach Bad Düben ein. Die Ausstellung ist bis zum 27. Februar zu den regulären Öffnungszeiten des NaturparkHauses im Nebengebäude zu besichtigen. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen. Mehr

  • Der Wolf: Fachvortrag am 25. Januar im NaturparkHaus

    Veröffentlicht am 20.12.2018 um 10.25 Uhr

    Der Wolf ist in der Dübener Heide angekommen. Diese Nachricht erhitzt die Gemüter, denn die Rückkehr des scheuen Tieres wird kontrovers diskutiert. Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Naturschutzstation im NaturparkHaus einen Fachvortrag zum Thema „Lebensweise und Ökologie des Wolfes“. Mehr

     

  • Winterwanderungen bei Vollmond

    Veröffentlicht am 07.12.2018 um 10.47 Uhr

    Kurz vor Weihnachten, zur Wintersonnenwende, zeigt der Mond sein volles Gesicht. Naturparkführerin Birgit Rabe bietet zu dieser Zeit Winterwanderungen durch das einzigartige Presseler Heidewald- und Moorgebiet an, um das Naturschauspiel zu beobachten. Mehr

     

  • Ein Stück Heide unterm Christbaum

    Veröffentlicht am 07.12.2018 um 10.36 Uhr

    Endspurt für die Heide-Aktien: Noch einen Monat lang sind die beliebten Papiere mit dem 2018er-Motiv „Bitterfelder Fraktale“ von Heidemaler Wolfgang Köppe († 2018) zu haben. Wer noch auf der Suche nach einer individuellen und zugleich originellen Geschenkidee ist, kann mit einer Heide-Aktie punkten. Mehr

  • Zukunftskongress „Digitale Zukunft im Naturpark Dübener Heide“

    Veröffentlicht am 23.11.2018 um 10.04 Uhr

    Was bringt die digitale Transformation im Naturpark Dübener Heide? Welche Chancen und Perspektiven bringt diese und wie lassen sich diese mitgestalten? Diskutieren Sie auf dem Zukunftskongress am 12. Dezember ab 14 Uhr im NaturparkHaus in Bad Düben mit. Mehr

     

  • Jahres-Abschlussfest in den Gemeinschaftsgärten

    Veröffentlicht am 22.11.2018 um 11.23 Uhr

    Zwei Termine zum Vormerken: Die Ortsgruppe „Gemeinschaftsgarten am Wasserturm – Bad Düben“ lädt für den 6. Dezember von 15 bis 20 Uhr zum Jahres-Abschlussfest in den Gemeinschaftsgarten am Wasserturm Bad Düben.  „Zusammen mit allen Interessierten wollen wir nun auf der Gartenfläche ein ereignisreiches Projekt-Jahr abschließen und die Gründung der Ortsgruppe feiern: Wir werden zusammen im Gewächshaus eine Kürbissuppe zubereiten, an der Feuerschale sitzen und uns die Höhepunkte der beiden Projektjahre als Diashow ansehen. Ebenso wollen wir uns für das nächste Jahr überlegen, wie sich der Garten weiter gestalten lässt. Wir freuen uns über Ihr Kommen“, sagt Projektleiter Torsten Reinsch.

    Bereits am 30. November findet ein Jahres-Abschlussfest im Gemeinschaftsgarten Gniester Schweiz bei Kemberg statt. Da das Projekt „Urban Gardening geht aufs Land“ im Februar 2019 offiziell endet, soll besprochen werden, wie es im nächsten Jahr mit dem entstandenen „Gemeinschaftsgarten Gniester Schweiz“ auf dem Holzplatz weiter geht. Die Gartenfreunde und Interessierte sind willkommen. Mehr

  • „Rückkehr auf leisen Pfoten“: Wildkatzenvortrag am 29. November im NaturparkHaus

    Veröffentlicht am 20.11.2018 um 11.27 Uhr

    Am 29. November findet um 18 Uhr im NaturparkHaus in Bad Düben eine Veranstaltung zum Thema „Auf den Spuren der europäischen Wildkatze – ein Vortrag über die europäische Wildkatze in Sachsen“ statt. Theresa Warnk, Projektkoordinatorin im Rettungsnetz Wildkatze Sachsen beim Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Sachsen, gibt Einblicke in die Lebensweise des scheuen Tieres. Mehr

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!