Mit der Wilden Linde die Geheimnisse des Waldes erforschen

08.05.22, 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Der Naturpark Dübener Heide lädt in Kooperation mit dem Waldhaus am Bergwitzsee im Rahmen des Naturparkfestes am 8. Mai zu einer frühlingshaften Wildnis-Wald-Aktion für die ganze Familie mit der Wildnispädagogin Angela Richter alias „Wilde Linde“ ein.

 

Durch spannende Spiele und Aktionen tauchen die BesucherInnen in die Welt der Bäume ein, lernen die Tiere des Waldes kennen, entdecken, wie alles zusammenhängt und warum der Wald – nicht nur für uns Menschen – so wichtig ist. Durch Achtsamkeit und Neugier verbinden sich die TeilnehmerInnen ganz natürlich mit unserer „alten Heimat“, dem Wald. Es wird entspannt, die gute Waldluft geschnuppert und wer möchte, kann auch einfach mal einen Baum umarmen.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Familien mit Kindern ab 4 Jahren, ist kostenfrei und wird aus Mitteln des ESF über das Projekt „Entwicklung des Waldhaus am Bergwitzsee zum Praxisstandort Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Naturpark Dübener Heide/Teil Sachen-Anhalt“ finanziert.

 

Die Teilnehmerzahl für diese Aktion ist begrenzt. Voranmeldungen sind erforderlich und richten sich bitte direkt an Angela Richter unter info@wildelinde.de.

 

Hinweis: BesucherInnen werden gebeten wenn möglich mit dem Fahrrad anzureisen, da die Parkplätze am Gelände begrenzt sind.

Ort
Friedrichshütte 2
04849 Laußig OT Kossa
Deutschland
Treffpunkt
Ausflugsgaststätte Friedrichshütte
Teilnahmegebühr
kostenfrei pro Person
Ansprechpartner
Angela Richter

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!