Weihnachtswanderung im Naturpark Dübener Heide zu einem „verwunschenem Schloß“

27.12.19, 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Eine Wanderung über und drei Kilometer in der Weihnachtszeit, wenn Lebkuchen, Kartoffelsalat und Weihnachtsgans noch auf der Hüfte hängen, bringt Sie, gemeinsam mit Naturparkführerin Birgit Rabe, in die Nähe eines verwunschenen und relativ unbekannten Schlosses. Das Schloss liegt verborgen im Wald, ist umgeben von vielen kleinen und großen Geschichten. Im umgebenden Wald leben zahlreiche verschiedene Tierarten, die wir, mit etwas Glück, auch zu Gesicht bekommen werden.

Teilnehmer: max. 15, mind.: 10

 

Bitte melden Sie sich vorab bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 758370 an.

 

Weitere Termine und Angebote finden sie hier.

Ort
Kastanienallee 1
04860 Trossin OT Falkenberg
Deutschland
Treffpunkt
An der ehem. Gaststätte hinter dem Kreuzungsbereich Kastanienallee/Kossaer Straße
Teilnehmeranzahl
max. 15 Personen
Teilnahmegebühr
10 Euro pro Person
Ansprechpartner
Birgit Rabe
Teilnahmebedingungen

Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung!

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!