Öffentliche Enthüllung eines Bücherbaums in Gniest

02.06.19, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Öffentliche Enthüllung eines Bücherbaums in Gniest zum Tauschen und Teilen von Büchern. Wir, Projektleiter Carsten Passin, der Förder- und Heimatverein Gniest e.V. und der mischKultur e.V. Gniest, verbinden das mit einer großen Büchertauschaktion und einem kleinen Fest auf der Schinderkeite am Ortsausgang Richtung Mark Zschiesewitz.

Es sind alle Einwohner aus Gniest und Umgebung eingeladen. Bringen Sie Bücher zum tauschen und teilen mit. Wir freuen uns auch über alte Bilder und Materialien zur Geschichte von Gniest für die Ortschronik.


Ein Eintritt wird nicht erhoben. Es wäre jedoch schön, Sie brächten etwas für das Fest zum Essen und Trinken mit, damit es gemeinsam gelingt.

 

Ausführlich zu der Tradition “Spindestube Dübener Heide” und dem ESF-gefördertem Projekt hier

 

Ansprechpartner: Carsten Passin, Tel. 034921 60323, Email: passin@ev-akademie-wittenberg.de .

Ort
Heidestraße 1
06901 Kemberg OT Gniest
Deutschland
Treffpunkt
Schinderkeite am Ortsausgang Richtung Mark Zschiesewitz

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!