Anhalt-Bitterfeld ist jetzt Mitglied im Verein Dübener Heide e.V.

Veröffentlicht am 18.01.2018 um 14.02 Uhr

Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld ist zum 1. Januar Mitglied im Verein Dübener Heide e.V.  geworden. „Für eine weitere und noch bessere Unterstützung der Heide“, ließ Landrat Uwe Schulze (CDU) über das soziale Netzwerk Facebook wissen. Der Kreistag in Anhalt-Bitterfeld hatte bereits Ende November für die Mitgliedschaft gestimmt. Die Landkreise tragen mit ihrer Mitgliedschaft zur Finanzierung der Naturparkaufgaben bei. Die Dübener Heide wurde vor 25 Jahren Naturpark. Im Kern geht es darum, die 75 000 Hektar große Kulturlandschaft, die aus Naturschutzgründen sowie wegen ihrer besonderen Vielfalt von Bedeutung ist, zu erhalten, zu pflegen und zu entwickeln.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!