Goldene Ehrennadel für Hartwig Fritzsche aus Gräfenhainichen

Veröffentlicht am 23.04.2017 um 08.43 Uhr

Der Verein Dübener Heide e.V. zeichnete auf seiner Mitgliederversammlung am 22. April in der Gaststätte „Bergschlösschen“ in Bad Schmiedeberg Hartwig Fritzsche aus Gräfenhainichen mit der Ehrennadel in Gold aus. Heidefreund Fritzsche wurde damit für seine Verdienste als langjähriger Vorsitzender der Heidevereins-Ortsgruppe Gräfenhainichen geehrt. Diese verantwortungsvolle Funktion legte er Anfang des Jahres aus gesundheitlichen Gründen nieder, seit dem Februar ist Manfred Weise der neue Vorsitzende der Gräfenhainicher Heidefreunde. Die Auszeichnung nahmen der Ehrenvorsitzende des Heidevereins Herbert Meyer sowie der Vorsitzende Axel Mitzka vor. „Ich möchte mich ganz herzlich bei Hartwig für seine engagierte Arbeit in den letzten Jahrzehnten bedanken. Er hat stets für ein aktives Vereinsleben in der Ortsgruppe gesorgt“, sagte Axel Mitzka.

Der Verein Dübener Heide e.V. zählt 389 Mitglieder, davon sind 240 in neun Ortsgruppen in Sachsen-Anhalt und Sachsen organisiert.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!