Wildtiersonntag: Auf tierischen Spuren am Ochsenkopf

Veröffentlicht am 24.01.2017 um 19.06 Uhr
Der nächste Wildtiersonntag mit Naturparkführerin Birgit Rabe findet am 5. Februar 2017 im Naturpark Dübener Heide statt. „Wir gehen auf unserem Weg durch den Wald den Fragen nach: Regt sich schon etwas im Wald? Welches Tier hält noch Winterschlaf oder wer macht Winterruhe? Wer von den Waldtieren war dagegen den ganzen Winter über aktiv?”, so Naturparkführerin Birgit Rabe. Die Strecke liegt tief im Wald versteckt, ist daher wildreich. „Wir werden viele Wildspuren sehen, sie müssen gedeutet und zugeordnet werden.“ Die Teilnehmer der Runde unternehmen während der Wanderung auch einen Abstecher an einen See, prüfen, was sich Anfang im Februar im Wasser tummelt. Die Wanderstrecke beträgt rund vier Kilometer. Treffpunkt: 14 Uhr am Wanderparkplatz Ochsenkopf. Wegen der Ferienzeit in Sachsen-Anhalt wird bei Nachfrage die Wanderung auch am Samstag, dem 4. Februar 2017, stattfinden. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 03423 758370.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!