Die nächsten Events

Erlebnistag Streuobstwiese
25.03.17 um 10.00 - 16.00 Uhr in Schwemsal, Gutsscheune
Unter Anleitung eines Baumpflegers werden Äpfel- und Birnenbäume fachgerecht gepflanzt und die richtigen Schnitttechniken geübt. Wer beim Erlebnistag dabei sein will, sollte sich vorher anmelden. Das ist unter Tel. 0152 04754446 möglich.
Seminar Naturkosmetik
25.03.17 um 11.00 Uhr in Schlaitz, Raritäten-Kräuterhof Gabi Schumann
Anmeldung erbeten! www.gabis-sommerwiese.de
Theateraufführung
25.03.17 um 18.00 Uhr in Torgau, Johann-Walter-Gymnasium
„Herrinnen Käthe“ – Historie und Zeitgeist. www.tic-torgau.de
Keine Events
Theateraufführung
25.03.17 um 18.00 Uhr in Torgau, Johann-Walter-Gymnasium
„Herrinnen Käthe“ – Historie und Zeitgeist. www.tic-torgau.de
Seminar Naturkosmetik
25.03.17 um 11.00 Uhr in Schlaitz, Raritäten-Kräuterhof Gabi Schumann
Anmeldung erbeten! www.gabis-sommerwiese.de
Erlebnistag Streuobstwiese
25.03.17 um 10.00 - 16.00 Uhr in Schwemsal, Gutsscheune
Unter Anleitung eines Baumpflegers werden Äpfel- und Birnenbäume fachgerecht gepflanzt und die richtigen Schnitttechniken geübt. Wer beim Erlebnistag dabei sein will, sollte sich vorher anmelden. Das ist unter Tel. 0152 04754446 möglich.
Buchvorstellung im Naturparkhaus
31.03.17 um 19.00 Uhr in Bad Düben, Naturparkhaus
Langstreckenwanderer Sascha Zingler und Bianka Miltz stellen ihr Buch „Mit Pfand durchs Land“ vor.
Saisoneröffnung auf dem Kräuterhof
01.04.17 um 10.00 Uhr in Schlaitz, Raritäten-Kräuterhof Gabi Schumann
Besuchern stehen 3000 Kräuterpflanzen zur Auswahl, inkl. Beratung und Verkauf im eigenen Hofladen. www.gabis-sommerwiese.de
Eröffnung Katharina-Luther-Stube
01.04.17 in Torgau, Katharina-Luther-Stube
Die Ausstellung im Sterbehaus von Luthers Ehefrau erinnert an ihr bewegtes Leben. www.museum-torgau.de
Wildkräuterwanderung
02.04.17 um 14.00 Uhr in Reinharz bei Bad Schmiedeberg, Schlosspark
Kräuterschätze in den Gartenträumen – Wanderumg mit Kräuterfrau Martina Barth.
Wildtiersonntag
02.04.17 in Eilenburg
Dr. Ernst Paul Dörfler als Vogelfachmann und Naturparkführerin Birgit Rabe starten mit Interessierten zu einer drei Kilometer langen Wanderung durch die grünen Bereiche der Stadt Eilenburg. Kosten: 10 Euro pro Person. Uhrzeit bitte bei der Anmeldung unter Tel. 03423/758370 erfragen.
(C) Haus am See
Entdeckertour rund um den Muldestausee
02.04.17 um 10.00 Uhr in Schlaitz, Haus am See
Mit Fernglas, Lupe und viel Neugier und guter Laune startet das Team vom Haus am See zu einer Exkursion für Groß und Klein. Anmeldung erwünscht: 034955/21490 oder info@informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de.  
Bilderausstellung auf Schloss Pretzsch
02.04.17 um 17.00 Uhr in Pretzsch, Schloss, Foyer
Ausstellungseröffnung: Malereien von Thomas Schmid. Er zeigt eine Auswahl seiner Werke in Acryl, die mehrheitlich Landschaften, Stillleben und Alltagsszenen zeigen. Klare Konturen und intensive Farben bestimmen dabei die Gemälde.
1. Hoffest 2017
09.04.17 um 11.00 Uhr in Schlaitz, Raritäten-Kräuterhof Gabi Schumann
„Ach du grüne Neune“ – 3000 Heil- und Kräuterpflanzen stehen zum Verkauf bereit.
Osterbasteln
09.04.17 um 14.00 Uhr in Schlaitz, Haus am See
im Haus am See, Umweltbildungszentrum am Muldestausee.
Osterferienprogramm
10.04.17 um 10.00 Uhr in Schlaitz, Haus am See
im Haus am See in Schlaitz vom 10. bis 13. April, jeweils 10 bis 16 Uhr.
Osterfeiertage
14.04.17 um 14.00 Uhr in Schlaitz, Haus am See
im Haus am See in Schlaitz vom 14. bis 17. April, jeweils 14 bis 17 Uhr.
Wanderung
14.04.17 um 10.00 Uhr in Pressel, Parkplatz Neumühle
Es geht ins Presseler Heidewald- und Moorgebiet auf den Spuren des Frühlings. Die Tour ist 3 km lang.  Es werden Teilnehmerbeiträge in Höhe von 10 EUR pro erw. Person erhoben. Bitte anmelden unter 03423/758370 bei Birgit Rabe.
Heidekräuter- und Pflanzenmarkt
15.04.17 um 10.00 Uhr in Bad Düben, Naturparkhaus
auf dem Innenhof des Naturparkhauses in Bad Düben.
Wanderung
16.04.17 in Tornau, Eisenhammer
Es geht um den Biber, das Maskottchen des Naturparks. Entlang des romantischen Hammerbachs hinter dem Ort Eisenhammer hat er sein Revier. Die Strecke ist drei Kilometer lang. Um Anmeldung unter Tel.: 03423/75 83 70 wird gebeten. Kosten: 10 Euro pro erw. Person.
Ostermontag im Naturlehrgarten
17.04.17 um 14.00 Uhr in Bergwitz, Naturlehrgarten
Traditioneller Familien-Oster-Nachmittag mit Spiel und Spaß für die Kinder. Bei Rückfragen: 034921/28322
Kräuterwanderung
21.04.17 um 16.00 Uhr in Schlaitz, Raritäten-Kräuterhof Schumann
mit Imbiss und Pflanzenbestimmung.
Kräuterführung
22.04.17 um 14.00 Uhr in Ogkeln, Heilkräuterschaugarten Barth
zum Saisonstart mit Martina Barth.
Preisverleihung
22.04.17 in Torgau, Rathaus
„Das unerschrockene Wort“, Bund der Lutherstädte.
Kremserfahrt
22.04.17 um 10.30 Uhr und 12.30 Uhr in Eilenburg
Die Tour führt durch Eilenburg, dauert 1,5 Stunden. Unterwegs erzählt Stadtführerin Birgit Rabe Geschichten und Wahres rund um Stadt und Aue. Kosten pro Person 20 Euro. Da das Platzangebot auf dem Kremser begrenzt ist, nimmt Birgit Rabe unter Tel. 03423/758370 Anmeldungen entgegen.
Kleine Ostern
23.04.17 um 13.00 Uhr in Bad Schmiedeberg, Kurpark
mit der Ortsgruppe Bad Schmiedeberg des Vereins Dübener Heide e.V.. Kinder können auf Eiersuche gehen.
2. Hoffest 2017
23.04.17 um 11.00 Uhr in Schlaitz, Raritäten-Kräuterhof
3000 Heil- und Kräuterpflanzen stehen zum Verkauf bereit.
Radtour um ehemalige Tagebaugebiete
23.04.17 um 10.00 Uhr in Gräfenhainichen, Ferropolis
Es geht nach Ferropolis. Bergbaufolgelandschaft, Bagger, Kultur und Natur – auf der Radtour findet sich dies alles vereint. Es wird auf dem Hinweg der Gremminer See teilweise umrundet. Die Tour ist 30 km lang. Unter Tel. 03423/758370 nimmt Naturparkführerin Birgit Rabe Anmeldungen entgegen.
Weltenbummler im Naturparkhaus
28.04.17 um 19.00 Uhr in Bad Düben, Naturparkhaus
Die Bad Dübener Evelin Cedel und Uwe Deppe halten über ihre Weltreise einen Bildervortrag. Eintritt frei.
Sternwanderung
29.04.17 um 10.30 Uhr in Bad Düben
zum Gesundbrunnen mit der Ortsgruppe Bad Düben des Heidevereins.
Tageskurs Detoxkuren
29.04.17 um 10.00 Uhr in Ogkeln, Heilkräuterschaugarten Barth
im Heilkräutergarten Ogkeln bei Bad Schmiedeberg.
Radtour zu den Bienen
30.04.17 um 10.00 Uhr in (bitte erfragen)
Naturparkführerin Birgit Rabe steigt mit Wanderlustigen aufs Fahrrad. Es geht auf Rad- und Wanderwegen kreuz und quer durch die Dübener Heide rund um das Thema Biene. Unterwegs werden Bienenstöcke und Blühweisen besucht. Es gibt Honigbrote während einer Rast. Bitte vorab anmelden unter Tel. 03423/758370. Die Tour ist kostenpflichtig (12 Euro pro Person).
Duftgeranien zum Essen gern
05.05.17 um 16.00 Uhr in Schlaitz, Raritäten-Kräuterhof Schumann
Infos und Tipps zu essbaren Pflanzen.
24. Naturparkfest
07.05.17 um 10.00 Uhr in Friedrichshütte bei Söllichau
Blasmusik, Markt mit regionalen Spezialitäten und Waren, Live-Programm auf der Bühne.
Vom Papst zu Luther
07.05.17 in Torgau
Friedenslauf von Rom über Torgau nach Wittenberg.
Tag der offenen Tür
07.05.17 um 11.00 Uhr in Schlaitz, Haus am See
im Umweltbildungszentrum Haus am See.
Wildkräuterwanderung
07.05.17 um 14.00 Uhr in Reinharz, Schlosspark
mit Kräuterfrau Martina Barth im Schlosspark Reinharz bei Bad Schmiedeberg.
Wildtier-Illustrationen
12.05.17 um 19.00 Uhr in Bad Düben, Naturparkhaus
Eröffnung neue Sonderausstellung mit Werken von Andreas Steinig, zu sehen bis 30. Juni 2017.
Tageskurs Kräuterküche
13.05.17 um 10.00 Uhr in Ogkeln bei Bad Schmiedeberg
Kräuterküche für ein langes Leben – Tageskurs im Heilkräuterschaugarten. Anmeldung unter Tel. 034925/71712.
3. Hoffest
14.05.17 um 11.00 Uhr in Schlaitz
im Raritätenkräuterhof von Gabi Schumann in Schlaitz am Muldestausee.
Torgau – Residenz der Renaissance und Reformation
19.05.17 um 10.00 Uhr in Torgau, Schloss Hartenfels
Ausstellung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.
Kolloquium Ilburg – Eilenburg – Eulenburg
20.05.17 in Eilenburg, Stadtmuseum
Wissenschaftliche Tagung im Stadtmuseum.
Kräuterführung
20.05.17 um 14.00 Uhr in Ogkeln bei Bad Schmiedeberg
Zu Gast im Reich der Kräuterfrau – Führung durch Schaugarten. Anmeldung unter Tel. 034925/71712.
Ausstellung Ilburg – Eilenburg – Eulenburg
21.05.17 in Eilenburg, Stadtmuseum
Eröffnung der Ausstellung, die bis Oktober zu sehen ist.
Kaiserlänge
25.05.17 um 18.00 Uhr in Torgau, Schloss Hartenfels
Open-Air-Konzert auf dem Schlosshof Torgau.
Kräuterwanderung
26.05.17 um 16.00 Uhr in Schlaitz
mit kleinem Imbiss und Pflanzenbestimmung auf dem Raritätenkräuterhof Gabi Schumann.
Reformer’s Day
27.05.17 in Torgau, Altstadt, Elbufer
Auf dem Weg nach Wittenberg – Torgaus lebendiger Beitrag zum Kirchentag mit Open-Air-Musik, Straßenfest, Radsternfahrt und Picknick.
Medizin der Bäume
16.06.17 um 16.00 Uhr in Schlaitz
Pflanzen suchen, bestimmen, essen – mit Gabi Schumann auf ihrem Raritäten-Kräuterhof. Nur mit Anmeldung: www.gabis-sommerwiese.de
Kräuterwanderung
17.06.17 um 14.00 Uhr in Ogkeln bei Bad Schmiedeberg
zur Sommersonnenwende im Heilkräuterschaugarten Ogkeln mit Martina Barth. Anmeldung unter Tel. 034925/71712.
Kräuterschätze in den Gartenträumen
18.06.17 um 14.00 Uhr in Reinharz bei Bad Schmiedeberg
Führung durch den Schlosspark mit Kräuterfrau Martina Barth. Anmeldung unter Tel. 034925/71712.
Festwoche der Torgauer Kirchenmusik
18.06.17 in Torgau
Zu erleben sind verschiedene Konzerte vom 18.6. bis 25.6. 2017. www.evkirchetorgau.de
Johanneskräuter
23.06.17 um 16.00 Uhr in Schlaitz
Kräuterwanderung mit Gabi Schumann, inkl. Imbiss. Anmeldung erforderlich: www.gabis-sommerwiese.de
Katharina-Tag in Torgau
24.06.17 in Torgau
Kultur- und Unterhaltung in der Altstadt von Torgau am 24. und 25.6. www.katharinatag.de
Cremes und Salben
24.06.17 um 10.00 Uhr in Ogkeln bei Bad Schmiedeberg
Halbtagskurs im Heilkräuterschaugarten Ogkeln. Teilnemer erfahren, wie sie Cremes und Salben selbst herstellen können. Anmeldung unter Tel. 034925/71712.
Sommerferien im Haus am See
26.06.17 in Schlaitz, Haus am See
Das Umweltbildungszentrum lädt Kinder zu vielfältigen Angeboten ein – bis 9. August. www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de
Schmerzer Teichfest
01.07.17 in Schmerz
organisiert von HTT Schmerz am See.
Altes Handwerk
23.07.17 um 11.00 Uhr in Bergwitz, Naturlehrgarten
präsentiert von der IG Natur und Unwelt Bergwitz.
117. Deutscher Wandertag
26.07.17 in Eisenach
vom 26. bis 31. Juli 2017 in der Wartburgregion/Thüringen.
Holzskulpturenfest
29.07.17 um 10.00 Uhr in Tornau, Weichers Mühle, bei Bad Düben
Kunst mit Kettensägen – am 29. und 30. Juli 2017.
Holzskulpturenfest
30.07.17 um 10.00 in Tornau, Weichers Mühle, bei Bad Düben
Kunst mit Kettensägen – am 29. und 30. Juli 2017.
Burgkemnitzer Heimat- und Jägerfest
19.08.17 um 10.00 Uhr in Burgkemnitz
veranstaltet vom Burgkemnitzer Heimat- und Naturverein.
8. Sächsischer Wandertag
08.09.17 in Bad Düben
Die Stadt Bad Düben und der Verein Dübener Heide e.V. laden vom 8. bis 10.9. 2017 ein.
Dorffest Schlaitz
01.10.17 um 11.00 Uhr in Schlaitz
veranstaltet vom Verein Dübener Heide, Ortsgruppe Schlaitz.
Heidekraut-Aktionstag
03.10.17 um 9.00 Uhr in Bad Düben/Authausen
Wer dabei sein will, um die Heidekraut-Flächen zu schützen, kann sich anmelden. Einfach eine E-Mail an uns schicken.
Pilzausstellung
03.10.17 um 11.00 Uhr in Bergwitz, Naturlehrgarten
präsentiert von der IG Natur und Unwelt Bergwitz.
Weihnachtsliedersingen
10.12.17 um 16.00 Uhr in Bad Düben, NaturparkHaus, Innenhof
mit dem Verein Dübener Heide, Ortsgruppe Bad Düben, im Innenhof des NaturparkHauses bei Glühwein und Kerzenschein. Eintritt frei.

Kunst Mit Kettensägen und Naturparkfest

Sie sind Publikumsmagnete und seit vielen Jahren etabliert – die Feste im Naturpark Dübener Heide. Ob es das Naturparkfest am ersten Sonntag im Mai oder der Internationale Holzskulpturenwettbewerb immer am letzten Juli-Wochende ist – jedes Jahr kommen Tausende Besucher, um diese Veranstaltungen zu erleben. Es lohnt sich schließlich auch zu sehen und zu hören, wie aus wuchtigen Baumstämmen imposante Figuren gesägt und geschnitzt werden, wie Blas- und Chormusik in frühlingshafter Biergartenatmosphäre erklingt,
auf einem Naturmarkt regionale Spezialitäten unter der Marke „Bestes aus der Dübener Heide“ präsentiert werden, die so typisch sind für diese Region. Dazu gibt es viel Kulturelles und Heidetypisches – Sie sind herzlich willkommen, das zu erleben!
Schauen Sie in unseren Event-Kalender. Dort sehen Sie, wann die Feste in diesem Jahr gefeiert werden.

Jahresplan zum Herunterladen

Hier finden Sie den Veranstaltungsplan für das gesamte Jahr 2017 zum kostenfreien Herunterladen. Er wird in bestimmten Abständen aktualisiert.
Veranstaltungsplan

Wenn Sie das Dokument mit dem AcrobatReader öffnen, können Sie über die Suchfunktion nach bestimmen Veranstaltungen recherchieren.
Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um korrekt zu funktionieren und Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie Ihren Besuch der Seite fort.