Willkommen im Naturpark Dübener Heide

Eingebettet in den natürlichen Flusslandschaften von Elbe und Mulde verströmt der größte Mischwald Mitteldeutschlands die Frische einer eiszeitlich geprägten Hügellandschaft. Im Naturpark Dübener Heide kreisen Kranich und Seeadler über romantischen Teichen und Seen. An ihren Ufern thronen zahlreiche Biberburgen. Unter mächtigen Buchen und Eichen glänzt das Moos an reinen Quellen. Klare Luft kitzelt die Nase, im warmen Sommer duftet es nach Kiefern und das Heidekraut blüht.

Wochenende ist Heidezeit – und das nicht nur für Erholung und Ruhe suchende Menschen aus dem nahe gelegenen Leipzig oder Halle. Verstreute Heidedörfer und Windmühlen säumen den Weg in die Frische vor den Toren der Städte. Wander- und Heimatvereine pflegen Brauchtum und Tradition einer reichen Natur- und Kulturlandschaft, die mit einem bunten Erlebnisangebot für die ganze Familie wartet.
Karte NPH mit Dommitzsch
Der Naturpark Dübener Heide erstreckt sich im Südosten Sachsen-Anhalts und im Nordwesten Sachsens über eine Fläche von 75.000 ha. Die Städte Leipzig, Halle, Lutherstadt Wittenberg, Torgau und Dessau sind nur einen Katzensprung entfernt.

Aktuelles

  • Rufbus „BIBER-LINIE“ in der Dübener Heide gestartet
    Veröffentlicht am 09.08.2019 um 16.42 Uhr

    Seit seit dem 19. August 2019 rollt die BIBER-LINIE alias Rufbus 238 durch die Lande. Das erweiterte Bus-Angebot der Landkreise Nordsachsen  und Wittenberg verbindet die beiden Kurstädte Bad Düben in Sachsen mit Bad Schmiedeberg in Sachsen-Anhalt. Nordsachsens Landrat Kai Emanuel hat den „Biberbus“ bereits getestet – zum Beitrag im MDR hier

     

    Den aktuellen Fahrplan und die Begleitbroschüre „Mit der BIBER-LINIE durch die Dübener Heide“ finden Sie hier.

  • Waldbaden am 25. August in der Dübener Heide
    Veröffentlicht am 31.07.2019 um 17.50 Uhr

    Der Verein Dübener Heide e.V. und Waldbader Nico Fliegner laden für Sonntag, den 25. August 2019, zum Waldbaden in den Naturpark Dübener Heide ein. Dabei spazieren die Teilnehmer in einer kleinen Gruppe durch ein imposantes und Schatten spendendes Mischwaldgebiet und erfahren, was hinter der Faszination des Waldbadens steckt und warum es in dieser Jahreszeit an verschiedenen Stellen im Naturpark Dübener Heide wie an der Ostsee riecht. Mehr

  • NaturparkHaus zeigt Kuriositäten aus Holz
    Veröffentlicht am 29.06.2019 um 17.34 Uhr

    Bis zum 31. August 2019 werden in der  Ausstellung „Leben in Holz“ im NaturparkHaus in Bad Düben Fotos und Exponate aus dem Fundus der Sammlung „Dendro Panoptikum“ der Firma Baumpflege Winter aus Authausen zu sehen sein. Die Formenvielfalt von Ästen, Stämmen und Wurzeln, die Ausdruck der Anpassung des Baumes an seine Umwelt sind, faszinieren den Betrachter.  Mehr

  • Die Zukunft unserer Dübener Heide gestalten – Fortschreibung des Naturpark Entwicklungsplans
    Veröffentlicht am 01.05.2019 um 13.05 Uhr

    Der Naturpark Dübener Heide wird vom Verein Dübener Heide e.V und den in der Region lebenden Menschen getragen und gestaltet. Grundlage hierfür ist das mit breiter Beteiligung erarbeitete Pflege- und Entwicklungskonzept für den Naturpark Dübener Heide. Dieser Entwicklungsplan legt die Schwerpunkte der Naturparkarbeit für die nächsten 10 Jahre fest und wird zur Zeit erarbeitet.  Mehr

Alle Einträge ansehen
Keine Events
Ausstellung „Leben in Holz“ im NaturparkHaus Dübener Heide
06.07.19 bis 31.08.19
Sonderausstellung unter dem Titel „Leben in Holz“ im NaturparkHaus in Bad Düben. Zu sehen sind Fotos und Exponate aus dem Fundus der Sammlung „Dendro Panoptikum“ der Firma Baumpflege Winter aus Authausen.
Details
Fischerfest an der „Gröberner Seekate“
24.08.19, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Verwöhnen Sie ihren Gaumen mit Köstlichkeiten aus Fisch. Aber auch Grillspezialitäten, Kaffee und Kuchen sowie Eis und ein Bierwagen sorgen für das leibliche Wohl an der Gröbernen Seekate. Die Kinder können unsere Tiere entdecken, sich anmalen lassen uvm.
Details
Waldbaden: Wenn das Heidekraut blüht und der Wald nach Ostsee duftet
25.08.19, 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Raus aus Leipzig, Halle oder anderswo – rein in die Natur. Erleben Sie den Sommer im Naturpark Dübener Heide beim Waldbaden mit Waldbader Nico Fliegner.
Details
Wildkräuterwanderung mit Dorle Nebelung vom „Naturheilhof Gommlo“
30.08.19, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Auf einer Wildkräuterwanderung lernen sie das „kostenlose“ Kräuterangebote der Natur wie z.B. Vogelmiere, Giersch, Knoblauchrauke und Scharfgarbe einschließlich ihrer Wirkstoffe und Zubereitung kennen.
Details
Ortsgruppe „Gemeinschaftsgarten am Wasserturm“ lädt ein zum Sommerfest mit Live-Musik
31.08.19, 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Die Ortsgruppe „Gemeinschaftsgarten am Wasserturm“ des Vereins Dübener Heide e.V. lädt herzlich zu ihrem Sommerfest in den Gemeinschaftsgarten am Wasserturm (gegenüber vom Bahnhof Bad Düben) ein.
Details
Spätsommer-Wanderung zum Bibersumpf am Lutherstein
01.09.19, 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Die Kooperation mit dem Freundeskreis Julius-Riemer-Sammlung mit Andreas Korschefsky führt Sie in den Bibersumpf.
Details
Auf den Spuren der Reformation – Impulsweg um den Bergwitzsee
01.09.19, 10.10 Uhr bis 13.10 Uhr
Der Impulsweg ermöglicht eine Auszeit, um mit den Herzensanliegen der Reformation unterwegs zu sein. Die fünf Kernthemen aus den Schriften und Gedanken der Reformatoren des 16. Jahrhunderts begleiten die Teilnehmenden mit geistlichen Impulsen an 5 Stationen.
Details
Wildkräuterwanderung im Schloßpark Reinharz bei Bad Schmiedeberg
01.09.19, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Eine Wildkräuterwanderung mit Phytopraktikerin und Kräuterpädagogin Martina Barth im Schlosspark Reinharz bei Bad Schmiedeberg .
Details
Heidesonntag mit Pilzwanderung und Pilzausstellung
01.09.19, 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Die Pilzsachverständige, Frau Elvira Hanke von der Fachgruppe Mykologie aus Wolfen, startet um 9.00 Uhr am HAUS AM SEE zu einer Pilzwanderung für die ganze Familie.
Details
Heimatstube Söllichau Foto VDH
Am Heidesonntag in die Heimatstube Söllichau
01.09.19, 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Besuchen Sie die Heimatstube mit vielen interessanten Ausstellungsstücken zur lokalen Geschichte. Neben der Dauerausstellung zur Ortsgeschichte von Söllichau kann gegenwärtig die Sonderausstellung „Söllichauer Vereine. Einst und heute“ besichtigt werden.
Details
„Wilde Früchte und Wurzeln des Herbstes“ im Kräuterhof in Schlaitz
06.09.19, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
„Rezepte, Verarbeitung aus den Früchten und Wurzeln des Herbstes“ mit einem Imbiss vermittelt Ihnen Kräuterfrau Gabi Schumann in Ihrem Raritätenkräuterhof in Schlaitz im Naturpark Dübener Heide.
Details
„Zu Gast im Reich der Kräuterfrau“ Martina Barth im Naturpark Dübener Heide
07.09.19, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Die Phytopraktikerin und Kräuterpädagogin Martina Barth begrüßt Sie zur Kräuterführung und erkunden Sie mit ihr 12 Kräuterareale mit über 200 Heilkräuterarten.
Details
Hoffest mit Naturmarkt auf dem Kartoffelhof Lienig in Delitzsch
07.09.19, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Für Groß und Klein wird an diesen Tagen ein buntes Programm geboten und die Führungen durch die Kartoffelhallen des Kartoffelhof Andrea Lienig in Delitzsch lassen so manchen erstaunen, was die Kartoffel erlebt bevor sie zu Hause auf dem Teller landet.
Details
Hoffest mit Naturmarkt auf dem Obsthof Dottermusch Wöllmen
07.09.19, 09.00 Uhr bis 08.09.19, 18.00 Uhr
Für Groß und Klein wird an diesen Tagen ein buntes Programm geboten.
Details
Waldbaden: Wenn der Heidewald nach Ostsee duftet
07.09.19, 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Raus aus Leipzig, Halle oder anderswo – rein in die Natur. Erleben Sie den Sommer im Naturpark Dübener Heide beim Waldbaden.  Der Waldbader  Nico Fliegner lädt Sie ganz herzlich ein, die warme Jahreszeit auf besondere Weise zu entdecken – beim Waldbaden in einem landschaftlich reizvollen Mischwald. Schlendern Sie mit Nico Fliegner in einer kleinen Gruppe […]
Details
„Wittenberger StreetArt-Kunst per Rad entdecken“
08.09.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Erkunden Sie die bei einer geführten Radführung die Wittenberger Stadtraumgalerie mit dem Rad und nehmen Sie die schönsten Eindrücke per Foto mit nach Hause.
Details
Abendstimmung am Wildtiersonntag im Naturpark Dübener Heide
08.09.19, 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
An diesem Wildtiersonntag vermittelt Ihnen die Naturparkführerin Birgit Rabe die Abendstimmung im Wald.
Details
Ausstellungseröffnung „Impressionen in Öl und Aquarell“ mit Bildern von Rita Weber
13.09.19, 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Ab Mitte September sind Heide-Impressionen der Bad Dübener Malerin Rita Weber im Nebengebäude des NaturparkHauses zu bestaunen.
Details
Brunft zur HochZeit des Rotwildes im Naturpark Dübener Heide
13.09.19, 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Eine Familienwanderung mit einem Förster vom Staatsbetrieb Sachsenforst und Naturparkführerin Birgit Rabe zur HochZeit der brünftigen Hirsche.
Details
Ausstellung „Impressionen in Öl und Aquarell“ mit Bildern von Rita Weber
14.09.19 bis 30.10.19
Ab Mitte September sind Heide-Impressionen der Bad Dübener Malerin Rita Weber im Nebengebäude des NaturparkHauses zu bestaunen.
Details
Nordsächsisches Erntefest 2019 am „Heide Spa“ in Bad Düben
14.09.19, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Im Mittelpunkt steht wie jedes Jahr der Apfel – Tipps und Tricks von Spezialisten für die Aufzucht und Neupflanzung, frisches Obst zur Verkostung, Natur- und Bauernmarkt und vieles mehr. Mit mobiler Apfelpresse – hier können Sie Ihre mitgebrachten Äpfel zu Saft verarbeiten lassen!
Details
Haus & Hof-Flohmarkt bei Dorle Nebelung im „Naturheilhof Gommlo“
15.09.19, 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Ab 12 Uhr  – Haus & Hof-Flohmarkt bei Kräuterfee Dorle Nebelung  –  034921-60085
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
15.09.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details
Wildkräuterwanderung mit Dorle Nebelung vom „Naturheilhof Gommlo“
20.09.19, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Auf einer Wildkräuterwanderung lernen sie das „kostenlose“ Kräuterangebote der Natur wie z.B. Vogelmiere, Giersch, Knoblauchrauke und Scharfgarbe einschließlich ihrer Wirkstoffe und Zubereitung kennen.
Details
„Schlemmen ohne Reue“ – Regionale Woche bei Dorle Nebelung im „Naturheilhof Gommlo“
21.09.19, 12.00 Uhr bis 22.09.19, 18.00 Uhr
SCHLEMMEN OHNE REUE – vollwert, vegetarisch mit regionalen Produkten bei Kräuterfee Dorle Nebelung   jeweils ab 12 Uhr –  034921-60085 
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
22.09.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details
„Heilkraft der Wurzeln“ mit Kräuterfrau Gabi Schumann erkunden
28.09.19, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Über Rezepte und die Verarbeitung von den Wurzeln des Herbstes informiert Sie Kräuterfrau Gabi Schumann. Abschliessend gibt es einen kulinarischen Imbiss.
Details
10 Jahresfeier „Naturheilhof Gommlo“
28.09.19, 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Wir feiern 10 Jahre Naturheilhof in Gommlo mit Klangwolke – Kräuterfee Dorle Nebelung   –  034921-60085
Details
„Schlemmen ohne Reue“ – Regionale Woche bei Dorle Nebelung im „Naturheilhof Gommlo“
29.09.19, 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
SCHLEMMEN OHNE REUE – vollwert, vegetarisch mit regionalen Produkten bei Kräuterfee Dorle Nebelung   –  034921-60085 
Details
Bauen, fotografieren, mitfahren: Elblandbahn e.V. organisiert historische Baustelle am Bahnhof Dommitzsch
02.10.19 bis 06.10.19
Fahrzeug- und Technikfans aufgepasst: Der gemeinnützige Elblandbahn e.V. organisiert im Oktober eine historische Baustelle mit alten Baumaschinenam am Bahnhof in Dommitzsch. Fahrzeugparaden, Mitfahrten und tolle Fotomotive garantiert!
Details
6. Heidekraut-Aktionstag zum Entkusseln am 03.10.2019
03.10.19
6. Heidekraut-Aktionstag am 03.10.2019 für alle – „Entkusseln“ von junge Kiefern, Birken und Aspen.
Details
Wildkräuterwanderung mit Dorle Nebelung vom „Naturheilhof Gommlo“
04.10.19, 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Auf einer Wildkräuterwanderung lernen sie das „kostenlose“ Kräuterangebote der Natur wie z.B. Vogelmiere, Giersch, Knoblauchrauke und Scharfgarbe einschließlich ihrer Wirkstoffe und Zubereitung kennen.
Details
Herbstferienprogramm mit Pilzwanderungen und Kreativangebote im „Haus am See“ in Schlaitz
04.10.19, 10.00 Uhr bis 11.10.19, 16.00 Uhr
Ferienkinder und ihre Familien können in dem Herbstferien Montags bis Freitags 10.00 bis 16.00 Uhr im „Haus am See“ in Schlaitz verschiedene Angebote zum kreativen Gestalten mit Naturmaterialien nutzen.
Details
Oktober-Heidesonntag im NaturparkHaus Dübener Heide
06.10.19, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Die Gästeinformation und die moderne multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus sind an diesem Sonntag geöffnet. Interessenten erhalten Informationen zu Wanderungen, Gesundheitsangeboten und weiteren Veranstaltungen im Naturpark Dübener Heide. Eine erste Auswahl an Erlebnissen und Aktionen am Heidesonntag finden Sie hier in unserem Online-Veranstaltungskalender.        
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
06.10.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details
Oktoberheidesonntag bei den Fledermäusen im „Haus am See“ in Schlaitz
06.10.19, 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Heidesonntag im Oktober zum Thema „Fledermäuse“
Details
Auf den Spuren der Reformation – Impulsweg Heiderunde
06.10.19, 10.10 Uhr bis 13.10 Uhr
Der Impulsweg „Heiderunde“ ermöglicht eine Auszeit, um mit den Herzensanliegen der Reformation unterwegs zu sein. Die fünf Kernthemen aus den Schriften und Gedanken der Reformatoren des 16. Jahrhunderts begleiten die Teilnehmenden mit geistlichen Impulsen an 5 Stationen.
Details
Am Heidesonntag in die Heimatstube Söllichau
06.10.19, 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Besuchen Sie die Heimatstube mit vielen interessanten Ausstellungsstücken zur lokalen Geschichte. Neben der Dauerausstellung zur Ortsgeschichte von Söllichau kann gegenwärtig die Sonderausstellung „Söllichauer Vereine. Einst und heute“ besichtigt werden.
Details
Am Wildtiersonntag zu Kranich und Co im Naturpark Dübener Heide
06.10.19, 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Naturparkführerin Birgit Rabe nimmt sie dann mit auf eine nachmittägliche kleine Wanderung rund um Kranich und Co.
Details
Workshop „Heilsame Wurzeln“ im NaturparkHaus Dübener Heide
09.10.19, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sie gehen im Workshop auf die unterschiedlichen Inhaltsstoffe der Wildpflanzen, ihre vielfältigen Aromen und ihren großen Nutzen für unsere Ernährung ein. Wie immer bekommt jeder Teilnehmer ein Skript mit Rezepten und Informationen mit nach Hause.
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
20.10.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details
Fischer- und Familienfest am Großen Lausiger Teich im Naturpark Dübener Heide
26.10.19, 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Klassisches Abfischen mit einer Händlermeile und schönen Aktivitäten für Kinder mit Karussell, Bastelangebote und kostenfreien Kutschfahrten. Die Versorgung ist u.a. mit frischen und geräucherte Fisch gesichert.
Details
Workshop „Heilpflanzen gegen den Winterblues“ im NaturparkHaus Dübener Heide
06.11.19, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Wir lernen in diesem Workshop Heilpflanzen kennen, die uns gegen leichte Winterdepressionen wappnen können, uns aufbauen, stärken und einen gesunden Schlaf unterstützen
Details
Am Wildtiersonntag auf der Suche nach den Früchten des Waldes
10.11.19, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mit Naturparkführerin schauen Sie nach Pilzen&Früchten des Waldes für Mensch und Tier. Eventuell setzen Sie am Ende eine Flasche mit den Früchten für die Adventszeit an.
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
10.11.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details
Internationale Wasservogelzählung ab Eilenburg an der Mulde im Naturpark Dübener Heide
17.11.19, 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Internationale Wasservogelzählung über rund 8 km ab Eilenburg bei einer Wanderung entlang der Mulde. Sie können seltene Wintergäste der Vogelwelt kennenlernen, Bibervorkommen entdecken und über Naturschutzfragen diskutieren.
Details
Internationale Wasservogelzählung ab Bad Düben an der Mulde im Naturpark Dübener Heide
17.11.19, 07.45 Uhr bis 11.00 Uhr
Internationale Wasservogelzählung bei einer Wanderung über rund 5 km ab Bad Düben entlang der Mulde. Sie können seltene Wintergäste der Vogelwelt kennenlernen, Bibervorkommen entdecken und über Naturschutzfragen diskutieren.
Details
Hier sehen Sie ein Foto von einer Kaffeetasse, die von einem Kräuterkranz umgeben ist
Adventskränze basteln im Kräuterhof „Sommerwiese“ in Schlaitz
22.11.19, 16.00 Uhr bis 23.11.19, 18.00 Uhr
Basteln von duftenden und dekorativen Adventskränzen auf ihrem Raritäten-Kräuterhof in Schlaitz jeweils von 16 Uhr bis 18 Uhr mit Kräuterfee Gabi Schumann.
Details
Basteln von weihnachtlichem Tischschmuck im „Haus am See“ in Schlaitz am Sonntag vor Advent
24.11.19, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Alle kleinen und großen Naturfreunde können weihnachtlichen Tischschmuck und kleine Weihnachtsgeschenke im „Haus am See“ in Schlaitz basteln.
Details
Hier sehen Sie ein Foto von einer Kaffeetasse, die von einem Kräuterkranz umgeben ist
Adventskränze basteln im Kräuterhof „Sommerwiese“ in Schlaitz
29.11.19, 16.00 Uhr bis 30.11.19, 18.00 Uhr
Basteln von duftenden und dekorativen Adventskränzen auf ihrem Raritäten-Kräuterhof in Schlaitz jeweils von 16 Uhr bis 18 Uhr mit Kräuterfee Gabi Schumann.
Details
Basteln von weihnachtlichem Tischschmuck am 1. Adventsheidesonntag im „Haus am See“ in Schlaitz
01.12.19, 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Alle kleinen und großen Naturfreunde können weihnachtlichen Tischschmuck und kleine Weihnachtsgeschenke im „Haus am See“ in Schlaitz basteln.
Details
Workshop „Heilsame Weihnachtsgeschenke“ im NaturparkHaus Dübener Heide
04.12.19, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
In diesem Workshop stellen wir sechs kleine Weihnachtsgeschenke mit Heilpflanzen her. Sie können das Wohlbefinden der Beschenkten steigern und so manches „Wehwehchen“ lindern.
Details
Führung „Süße Weihnachtstour“ durch Lutherstadt Wittenberg
07.12.19, 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Bei einem Spaziergang durch einen Teil der Altstadt erfahren Sie von einem gewandeten Stadtführer allerhand Interessantes zum Weihnachtsfest zu Luthers Zeit. Während der Führung legen Sie kurze Stopps ein, um weihnachtliche Köstlichkeiten zu genießen.
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
08.12.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details

Die nächsten Events

Fischerfest an der „Gröberner Seekate“
24.08.19, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Verwöhnen Sie ihren Gaumen mit Köstlichkeiten aus Fisch. Aber auch Grillspezialitäten, Kaffee und Kuchen sowie Eis und ein Bierwagen sorgen für das leibliche Wohl an der Gröbernen Seekate. Die Kinder können unsere Tiere entdecken, sich anmalen lassen uvm.
Waldbaden: Wenn das Heidekraut blüht und der Wald nach Ostsee duftet
25.08.19, 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Raus aus Leipzig, Halle oder anderswo – rein in die Natur. Erleben Sie den Sommer im Naturpark Dübener Heide beim Waldbaden mit Waldbader Nico Fliegner.
Wildkräuterwanderung mit Dorle Nebelung vom „Naturheilhof Gommlo“
30.08.19, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Auf einer Wildkräuterwanderung lernen sie das „kostenlose“ Kräuterangebote der Natur wie z.B. Vogelmiere, Giersch, Knoblauchrauke und Scharfgarbe einschließlich ihrer Wirkstoffe und Zubereitung kennen.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!