Willkommen im Naturpark Dübener Heide

Eingebettet in den natürlichen Flusslandschaften von Elbe und Mulde verströmt der größte Mischwald Mitteldeutschlands die Frische einer eiszeitlich geprägten Hügellandschaft. Im Naturpark Dübener Heide kreisen Kranich und Seeadler über romantischen Teichen und Seen. An ihren Ufern thronen zahlreiche Biberburgen. Unter mächtigen Buchen und Eichen glänzt das Moos an reinen Quellen. Klare Luft kitzelt die Nase, im warmen Sommer duftet es nach Kiefern und das Heidekraut blüht.

Wochenende ist Heidezeit – und das nicht nur für Erholung und Ruhe suchende Menschen aus dem nahe gelegenen Leipzig oder Halle. Verstreute Heidedörfer und Windmühlen säumen den Weg in die Frische vor den Toren der Städte. Wander- und Heimatvereine pflegen Brauchtum und Tradition einer reichen Natur- und Kulturlandschaft, die mit einem bunten Erlebnisangebot für die ganze Familie wartet.
Karte NPH mit Dommitzsch
Der Naturpark Dübener Heide erstreckt sich im Südosten Sachsen-Anhalts und im Nordwesten Sachsens über eine Fläche von 75.000 ha. Die Städte Leipzig, Halle, Lutherstadt Wittenberg, Torgau und Dessau sind nur einen Katzensprung entfernt.

Aktuelles

  • Ein Stück Wiesenglück zum Weihnachtsfest verschenken
    Veröffentlicht am 04.12.2019 um 11.37 Uhr

    Hurra – die schönste Zeit des Jahres ist da! Neben Glühwein- und Plätzchenduft schwebt die Frage nach dem idealen Weihnachtsgeschenk durch die Luft. Mit einer Beteiligung am WaldWiesen-Traum machen Sie Ihren Lieben eine sehr persönliche Freude und unterstützen gleichzeitig Ihre Region. Wie das funktioniert, lesen Sie hier

  • Weihnachtsferien
    Veröffentlicht am 27.11.2019 um 12.59 Uhr
    Vom 23.12.2019 bis 05.01.2020 sind das Büro und die interaktive Dauerausstellung im NaturparkHaus geschlossen. Die Touristinformation im Erdgeschoss hat für Sie am 23.12., 27.12., 28.12. und 30.12.2019  sowie vom 02.01. bis 04.01.2020 geöffnet.
     
    Wir wünschen allen Besuchern sowie unseren Partnern und Unterstützern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!
  • Afrikanische Schweinepest im sächsischen Grenzgebiet – Es geht um „Unsere Wachsamkeit und Vorbeugung“
    Veröffentlicht am 22.11.2019 um 13.56 Uhr

    Wie in Presse, Fernsehen und Rundfunk gemeldet wurde, nähert sich die Afrikanische Schweinepest aus Polen unserer Grenze. Im Dezember 2019 finden in Sachsen Notfallübungen statt, die auch im Landkreis Nordsachsen durchgeführt werden. Wir möchten Sie auf die Informationen vom Januar 2019 zur Afrikanischen Schweinepest auf unserer HP hinweisen. Mehr

  • Mit dem E-Scooter zur Arbeit: LEADER-Projekt „Vernetzte Mobilität Dübener Heide“ übergeben
    Veröffentlicht am 13.11.2019 um 12.04 Uhr

    Nach fast einjähriger Bearbeitungszeit ist das länderübergreifende LEADER-Kooperationsprojekt „Vernetzte Mobilität Dübener Heide“ fertiggestellt und wurde am 5. November 2019 im Kurhaus Bad Schmiedeberg präsentiert und feierlich übergeben. Hier finden Sie den Abschlussbericht. Mehr…

     

  • Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
    Veröffentlicht am 17.09.2019 um 14.30 Uhr

    Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben. Hier zeigen wir den Naturraum Dübener Heide heute und in der Zukunft. Zu sehen sind Fotografien und Eindrücke zu Landschaften, Wildtieren, Mooren und der Veränderungen durch den Menschen. Die interaktive Aufbereitung der Themen – es kann gesehen, gehört, getastet und sogar gerochen werden – eignet sich bestens auch für Familien mit Kindern. Keine Vorabanmeldung erforderlich.

  • Entwicklungsplan Naturpark 2030
    Veröffentlicht am 17.09.2019 um 12.21 Uhr

    Am 11. September 2019 fiel der Startschuss zur Fortschreibung des Naturpark-Entwicklungsplans für den sächsischen Teil der länderübergreifenden Naturparkregion Dübener Heide. Bis Frühjahr 2020 soll der Ziel- und Aufgabenplan für 2030 für beide Landesteile der Dübener Heide vorliegen. Für die Fortschreibung werden die Entwicklungsziele des bestehenden Naturparkplans überprüft und mit den Interessensgruppen in der Heide abgestimmt. Dafür werden mehrere themenspezifische Workshops in Sachsen-Anhalt (zum Ablauf  hier) und Sachsen (zum Ablauf hier) durchgeführt.

    Im sächsischen Teil der Dübener Heide fanden ergänzend zwei Fachtagungen im Heide Spa in Bad Düben statt: „Anpassungsstrategien Klimawandel: Wald – Wasserwirtschaft – Naturschutz – Landwirtschaft“ am 2. Oktober 2019 und „Neue Wege im Artenschutz“ am 6. November 2019  statt.

  • Standortmarketing soll Naturpark Dübener Heide mehr Einwohner, Fachkräfte und Gäste bringen
    Veröffentlicht am 17.09.2019 um 12.01 Uhr

    Der Naturpark Dübener Heide wird sich künftig stärker als Lebens- und Arbeitsregion für Familien und Fachkräfte sowie als Qualitätswanderregion positionieren und dafür ein aktives Standortmarketing betreiben. Das ist das Ergebnis einer jetzt vorliegenden Konzeption, die vom Verein Dübener Heide e.V. als Träger des gleichnamigen Naturparks und der Leipziger Agentur commlab vorgestellt wurde. Das vollständige Konzept können Sie sich hier herunterladen. Mehr

  • Rufbus „BIBER-LINIE“ in der Dübener Heide gestartet
    Veröffentlicht am 09.08.2019 um 16.42 Uhr

    Seit dem 19. August 2019 rollt die BIBER-LINIE alias Rufbus 238 durch die Lande. Das erweiterte Bus-Angebot der Landkreise Nordsachsen  und Wittenberg verbindet die beiden Kurstädte Bad Düben in Sachsen mit Bad Schmiedeberg in Sachsen-Anhalt. Nordsachsens Landrat Kai Emanuel hat den „Biberbus“ bereits getestet – zum Beitrag im MDR hier

     

    Den aktuellen Fahrplan und die Begleitbroschüre „Mit der BIBER-LINIE durch die Dübener Heide“ finden Sie hier.

Alle Einträge ansehen
Keine Events
Führung „Süße Weihnachtstour“ durch Lutherstadt Wittenberg
07.12.19, 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Bei einem Spaziergang durch einen Teil der Altstadt erfahren Sie von einem gewandeten Stadtführer allerhand Interessantes zum Weihnachtsfest zu Luthers Zeit. Während der Führung legen Sie kurze Stopps ein, um weihnachtliche Köstlichkeiten zu genießen.
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
08.12.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details
Basteln von weihnachtlichem Tischschmuck am 2. Advent im „Haus am See“ in Schlaitz
08.12.19, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Alle kleinen und großen Naturfreunde können weihnachtlichen Tischschmuck und kleine Weihnachtsgeschenke im „Haus am See“ in Schlaitz basteln.
Details
Offenes Treffen des Partnernetzwerkes „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) im NaturparkHaus Bad Düben
09.12.19, 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Die Teilnehmer werden gemeinsam über Möglichkeiten der besseren finanziellen Absicherung, u.a. von außerschulischen Bildungsanbietern im Netzwerk sprechen.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
10.12.19, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Workshop „180 Ideen für Sachsen – Vom Abstellgleis zum Aktionsraum“ im KuBa Bad Düben
14.12.19, 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Workshop: „Welches Potential bieten leere Bahnhofs-Räume im ländlichen Raum Sachsens für Kunst und Kultur, für Bildung und Soziales? Wie können diese Räume für die Gesellschaft nutzbar gemacht werden? Mit welchen vielfältigen Ideen und Nutzungsvorschlägen können sie bespielt werden?“
Details
Hier sehen Sie ein Bild vom weihnachtlich geschmückten Fenster der Dorfkirche in Hohenlubast Foto Förderverein Dorfkirche Hohenlubast e.V.
Familiärer Weihnachtsmarkt und „Anima“-Konzert im Heidedorf Hohenlubast
14.12.19, 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Der Förderverein Dorfkirche Hohenlubast e.V. begrüßt Sie ab 14 Uhr zum 10. Hohenlubaster Weihnachtsmarkt in der weihnachtlich geschmückten Dorfkirche und auf dem Anger. Sie erwarten stimmungsvolle Töne zur Adventszeit, selbstgemachte Leckereien, Handarbeiten, frisch geschlagene Weihnachtsbäume und vieles mehr…
Details
3. Waldweihnacht auf der „Schönen Aussicht“ – Bad Schmiedeberg
15.12.19, 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Die Ortsgruppe Bad Schmiedeberg des Vereins Dübener Heide e.V. lädt Groß und Klein zur fröhlichen Waldweihnacht in luftiger Höhe ein.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
17.12.19, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Weihnachtswanderung zur Wintersonnenwende im Naturpark Dübener Heide
22.12.19, 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Der Tag der Wintersonnenwende war einst bei unseren Vorfahren ein wichtiger Tag im Kalender. Warum dies so war, was es mit den 12 Rauhnächten auf sich hat und Vieles mehr erfahren Sie von Naturparkführerin Birgit Rabe.
Details
Weihnachten 2019 im Tierpark Eilenburg
23.12.19, 15.00 Uhr bis 24.12.19, 18.00 Uhr
Der traditionelle stimmungsvolle Ausklang des Jahres im Tierpark Eilenburg für die ganze Familie jeweils von 15 Uhr bis 18 Uhr.
Details
Weihnachtswanderung im Naturpark Dübener Heide zu einem „verwunschenem Schloß“
27.12.19, 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr
Naturparkführerin Birgit Rabe führt Sie in die Nähe eines verwunschenen Schlosses auf dieser rund drei Kilometer langen Wanderung.
Details
„Zwischen den Jahren“ durch den Zadlitzbruch
27.12.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Unter dem Motto „Lass die Weihnachtsgans von den Hüften fliegen“ bietet Heidemönch Roland Gempe eine unterhaltsame Wanderung mit weihnachtlichen Anekdoten in den Zadlitzbruch an. Erleben Sie auf einer ca. fünf km langen Tour eines der schönsten Moore im Presseler Heidewald– und Moorgebiet und laufen sich ganz nebenbei die Weihnachtspfunde ab.   Anmeldung unter Tel. 0172 […]
Details
„Zwischen den Jahren“ durch den Zadlitzbruch
29.12.19, 10.00 Uhr bis 30.12.19, 13.00 Uhr
Unter dem Motto „Lass die Weihnachtsgans von den Hüften fliegen“ bietet Heidemönch Roland Gempe jeweils von 10 Uhr bis 13 Uhr eine unterhaltsame Wanderung mit weihnachtlichen Anekdoten in den Zadlitzbruch an.
Details
Weihnachtswanderung im Naturpark Dübener Heide zu einem „verwunschenem Schloß“
30.12.19, 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Naturparkführerin Birgit Rabe führt Sie in die Nähe eines verwunschenen Schlosses auf dieser rund drei Kilometer langen Wanderung.
Details
Wildtiersonntagewanderung rund um den Ochsenkopf
05.01.20, 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Das Jahr hat neu begonnen, „…man hat sich vorgenommen…“ nun eventuell mal mehr an der frischen Luft spazieren zu gehen, den Sonntag nicht faul auf dem Sofa zu verbringen…. Naturparkführerin Birgit Rabe bietet Ihnen dazu die Möglichkeit bei einer Wanderung durch den Winterwald über rund 3 km.
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
05.01.20, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
07.01.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
14.01.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Workshop „Heilpflanzen für Entspannung und guten Schlaf“ im NaturparHaus Dübener Heide
15.01.20, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
In diesem Workshop werden Sie sich intensiv mit Heilpflanzen beschäftigen, die beruhigend, entspannend, harmonisierend und nervenstärkend wirken und einen guten Schlaf schenken. Wie immer bekommt jeder Teilnehmer ein Skript mit Rezepten und Informationen mit nach Hause.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
21.01.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
28.01.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Heidesonntag im HAUS AM SEE Schlaitz mit der Jägerschaft Bitterfeld e.V.
02.02.20, 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Für kleine und große Naturfreunde geht es auf eine Winterwanderung mit Spurensuche am Muldestausee. Damit Ihnen möglichst nichts entgeht, stehen Ferngläser für Kinder und Erwachsene bereit. Begleitet werden Sie von Vertretern der Jägerschaft Bitterfeld e.V. mit ausgebildeten Jagdhunden.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
04.02.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
11.02.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Eröffnung der Sächsischen Landesausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ im NaturparkHaus
14.02.20, 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Eröffnung der Sächsischen Landesausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ im NaturparkHaus.
Details
Sächsische Landesausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ im NaturparkHaus
15.02.20 bis 28.03.20
Die sächsische Landesausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung in Sachsen“ stellt gute Beispiele für BNE aus dem gesamten Bundesland vor. Der Fokus der Ausstellung liegt auf der Region Leipzig und beinhaltet Impressionen aus dem Naturpark Dübener Heide.
Details
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
16.02.20, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
18.02.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Workshop „Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten“ im NaturparkHaus Dübener Heide
19.02.20, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
In diesem Workshop gehen Sie intensiv auf Erkältungskrankheiten und die in Frage kommenden Heilpflanzen ein und stellen wie immer mehrere Heilanwendungen zum Mitnehmen her. Jeder Teilnehmer bekommt ein umfangreiches Skript.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
25.02.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
03.03.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
10.03.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
24.03.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Workshop „Frauenkräuter“ im NaturparkHaus Dübener Heide
25.03.20, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
In diesem Workshop lernen wir Heilpflanzen kennen, die bei verschiedenen gynäkologischen Beschwerden und während der Wechseljahre angewendet werden können. Außerdem gehen wir auf allgemein stärkende, entspannende und wohltuende Heilpflanzen ein.
Details
Mit allen Sinnen erleben: Führung durch die Dauerausstellung zum Naturraum Dübener Heide
31.03.20, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Unsere Naturparkmitarbeiter führen Sie jeden Dienstag von 15:30 bis 16:15 durch die multimediale Dauerausstellung im NaturparkHaus in Bad Düben.
Details
Zum Männertag ins Teichhaus am Großen Lausiger Teich
21.05.20, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Die Besucher erwartet entspannetes Biergartenflair mit gegrillten und gezapften Schmankerln.
Details
Familienfest am Großen Lausiger Teich im Naturpark Dübener Heide
31.10.20, 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Klassisches Abfischen mit einer Händlermeile und schönen Angeboten für Kids.
Details

Die nächsten Events

Führung „Süße Weihnachtstour“ durch Lutherstadt Wittenberg
07.12.19, 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Bei einem Spaziergang durch einen Teil der Altstadt erfahren Sie von einem gewandeten Stadtführer allerhand Interessantes zum Weihnachtsfest zu Luthers Zeit. Während der Führung legen Sie kurze Stopps ein, um weihnachtliche Köstlichkeiten zu genießen.
Basteln von weihnachtlichem Tischschmuck am 2. Advent im „Haus am See“ in Schlaitz
08.12.19, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Alle kleinen und großen Naturfreunde können weihnachtlichen Tischschmuck und kleine Weihnachtsgeschenke im „Haus am See“ in Schlaitz basteln.
Mit Heidemönch Roland Gempe die Geheimnisse des Zadlitzbruches lüften
08.12.19, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auf der circa fünf km langen Tour erzählt der Heidemönch viel Wissenswertes über das Moor und dessen Bewohner. Spannende Geschichten gemischt mit einer Prise Grusel machen diese Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis für die ganze Familie.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!