Mulde-Impressionen im Naturparkhaus: Rainer Gottwald erweitert Fotosonderausstellung

Veröffentlicht am 08.11.2018 um 09.08 Uhr

Ab dem 16. November sind im Naturparkhaus in Bad Düben zusätzlich zur bestehenden Ausstellung zu den vier Jahreszeiten in der Dübener Heide weitere eindrucksvolle Fotografien zu sehen. Rainer Gottwald, Hobbyfotograf aus der Kurstadt, stellt neue Fotos unter dem Motto „Die Mulde – Fotoimpressionen einer beeindruckenden Flusslandschaft“ aus. Er zeigt Aufnahmen, die unter anderem bei einer unternommenen Luftfahrt, im kalten Winter oder bei herrlichem Sonnenschein entstanden sind. Die rund 15 Bilder zeigen auf unterschiedlichste Weise den Fluss, der unsere Landschaft über Jahrhunderte geprägt hat.

 

Rainer Gottwalds Aufnahmen sind bis zum 29. Dezember zu den regulären Öffnungszeiten des Naturparkhauses im Nebengebäude zu besichtigen. Die bestehende Fotoausstellung zu den vier Jahreszeiten befindet sich im Erdgeschoss. Im Obergeschoss warten die Mulde-Fotografien auf interessierte Betrachter. Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.

Lassen Sie sich nichts entgehen

Kostenlos attraktive Angebote und Neuigkeiten unverbindlich per Mail.

Restaurant-Newsletter

Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und immer auf dem neuesten Stand sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!