Wimpelgruppe wirbt für Sächsischen Wandertag

Im letzten Jahr fand der Deutsche Wandertag in Sebnitz statt. Der Tradition folgend wird der Wimpelbaum, den jeder Gastgeber von seinem Vorgänger erhält, wandernd zum nächsten Austragungsort durch eine Wimpelgruppe getragen und übergeben. Der Wimpelbaum ist mit verschiedenen Wimpeln dekoriert, die an die letzten Deutschen Wandertage und die damit verbundenen Begegnungen und Erlebnisse der Teilnehmer(innen) erinnern.

Aktuell sind die Wanderfreunde aus der Sächsischen Schweiz unterwegs, um den Wimpelbaum von Sebnitz nach Eisenach (Gastgeber des 117. Deutschen Wandertages vom 26.-31. Juli 2017) zu tragen. Insgesamt wird die Wimpelgruppe in 24 Etappen ca. 530 km zurücklegen und am 27. Juli 2017 offiziell auf dem Marktplatz in Eisenach empfangen.

Die Wimpelgruppe wird angeführt durch Andreas Eggert, Vorstandsmitglied des Wanderverbandes Sächsische Schweiz e.V. Ein wichtiges Anliegen der Gruppe ist es, auch auf den 8. Sächsischen Wandertag aufmerksam zu machen, der vom 8. bis 10. September 2017 in Bad Düben stattfindet. Unter dem Motto „Entdecke Deine Natur“ stehen 15 geführte Wandertouren sowie weitere Zusatzangebote zur Auswahl. Diese Touren können im Internet unter www.saechsischer-wandertag.de eingesehen und gebucht werden.
Dem Ziel in Eisenach schon nahe, grüßt die Wimpelgruppe alle Wanderfreunde in der Heimat- von der Dübener Heider bis zum Zittauer Gebirge.

Bild: Die Wimpelgruppe unterwegs
(v.l.n.r.): Raymont Franke, Rudolf Pilz, Günter Wenke, Andreas Eggert, Reinhard Kirnich, Ursel Kirnich, Christel Ukat.

8. SÄCHSISCHER WANDERTAG 2017

„Entdecke Deine Natur“ - unter diesem Motto lädt die Kurstadt Bad Düben gemeinsam mit dem Naturpark - Verein  Dübener Heide e.V. vom 8. bis zum 10. September als Gastgeber zum 8. Sächsischen Wandertag 2017 ein.

Sich in der Natur bewegen, Entspannung und Erholung finden, zu Fuß Land und Leute kennenlernen - all dies kann man beim Wandern in unserem schönen Freistaat Sachsen erleben. Eine ideale Gelegenheit bietet dazu der 8. Sächsische Wandertag, welcher vom 8. bis 10. September 2017 in der Kurstadt Bad Düben stattfindet. Gemeinsam mit dem Naturpark Dübener Heide, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, wurden unter dem Motto „Entdecke Deine Natur“ 15 geführte Wandertouren sowie weitere Zusatzangebote entwickelt. Diese Touren können im Internet unter www.saechsischer-wandertag.de eingesehen und gebucht werden.

Das abwechslungsreiche Wanderangebot bindet nicht nur die touristischen Attraktionen der Region ein, sondern eröffnet dem Wanderer einen ganz eigenen Blick in die Natur der Dübener Heide. Auf den Spuren von Kranich und Biber kann man so seine eigene Natur entdecken und Abstand vom Trubel des Alltags finden. Der zertifizierte Qualitätswanderweg „Heide-Biber-Tour“, der die Dübener Heide zwischen Sachsen und Sachsen-Anhalt verbindet, bietet dabei Wandern von hoher Qualität.

Bei der erstmals angebotenen  Engagement- Wanderung unter dem Motto „Wandern und gutes Tun – Kräuterwiesen pflegen und schmecken“ geht es nicht nur um das Wandern, sondern man hat die Möglichkeit, eine historische „Handsensenmahd“  zu erleben. Auch die weiteren geführten Touren lassen keine Wünsche offen und bieten ein abwechslungsreiches Programm für alle großen und kleinen Wanderfreunde.
Im Start- und Zielbereich der Wandertouren, am NaturparkHaus in Bad Düben, erlebt der Wanderer am Samstagnachmittag (9.9.) ein buntes Programm mit Regionalmarkt und Kulturbeiträgen, welche zum Verweilen einladen.

Eröffnet wird der 8. Sächsische Wandertag bereits am Freitag (8.9.) mit einem Schulwandertag, an dem Grundschulen und Kitas aus der Dübener Heide sowie eine Grundschule aus Leipzig teilnehmen. Ebenfalls am Freitag (8.9.) findet das Fachforum „Wander-Wege-Werkstatt“, eine Plattform für Erfahrungsaustausch und Bildung für Wegewarte, Touristiker und Kommunalvertreter, im HeideSpa in Bad Düben (10-16 Uhr) statt. Die Teilnahme am Fachforum ist kostenfrei.

Weitere Informationen finden Sie unter www.saechsischer-wandertag.de und Facebook.

Der Sächsische Wandertag wird vom Freistaat Sachsen unterstützt. Schirmherr des 8. Sächsischen Wandertages 2017 ist der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich. Partner der Stadt Bad Düben und des Naturpark - Verein Dübener Heide e.V. sind u.a. der Landkreis Nordsachsen, das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V., die Landesarbeitsgemeinschaft Wandern mit ihren Mitgliedsverbänden, der Staatsbetrieb Sachsenforst, der Landurlaub in Sachsen e.V., das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V., der Landessportbund Sachsen e.V., der Landestourismusverband Sachsen e.V. und die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH.
×
Cookies: Diese Webseite verwendet Cookies, um korrekt zu funktionieren und Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie Ihren Besuch der Seite fort.